Deocreme

Deocreme ist ein altbewährtes Produkt, das es schon seit vielen Jahren gibt und welches in immer mehr Haushalten zu finden ist. Es ist in verschiedenen Formen erhältlich und kann zu jeder Tages- und Nachtzeit benutzt werden. Besonders praktisch hierbei ist, dass es im Gegensatz zu normalen Deosprays wenig Platz wegnimmt und somit vor allem unterwegs ein idealer Begleiter ist. Die angenehmen Düfte helfen dabei, für extra Frische zu sorgen.

Filter:

Darreichungsform
0 selected Reset
Eigenschaften
0 selected Reset
Brand
0 selected Reset
Availability
0 selected Reset

14 products

Seit langer Zeit eine beliebte Alternative

Deocreme wurde in den 1950er Jahren von einem Schweizer Chemiker entwickelt, der eine natürliche und sichere Alternative zu den damaligen scharfen, mit Chemikalien versetzten Deodorants schaffen wollte. Er mischte Bienenwachs, Lanolin und ätherische Öle, um ein einzigartiges und wirksames Deo zu schaffen. Seitdem hat sich die Deocreme als Naturdeo grosser Beliebtheit erfreut und ist heute in vielen Haushalten ein fester Bestandteil. Es ist eine sichere und natürliche Methode, um Gerüche zu beseitigen, ohne den Körper mit aggressiven Chemikalien oder Duftstoffen zu belasten.

Frei von Chemikalien 

Deocremes sind eine beliebte Wahl für alle, die eine wirksame Methode zur Bekämpfung von Körpergeruch suchen. Sie fangen geruchsverursachende Bakterien ein und hindern sie daran, geruchsverursachende Verbindungen in die Luft abzugeben. Anders als bei herkömmlichen Antitranspiranten werden bei Deocremes keine Chemikalien verwendet, um die Schweissbildung zu stoppen, sondern setzen stattdessen auf natürliche Inhaltsstoffe wie ätherische Öle, Pflanzenextrakte und andere natürliche Substanzen, um diese Aufgabe zu erfüllen.
Beim Kauf gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. Zunächst ist es ratsam eine Creme zu wählen, die zum jeweiligen Haut- und Körpertyp passt. Da bei jedem Typ eine unterschiedliche Wirkweise möglich ist, ist es wichtig eine Creme zu finden, die auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt ist. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Menge der verwendeten Creme ausreichen ist, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Vor- und Nachteile

Deocreme ist ein Deo in Cremeform, das sich sehr leicht verwenden lässt. Es wird direkt auf die Haut aufgetragen, in der Regel in der Achselhöhle, und wirkt, indem es die Bildung von Bakterien verhindert, die Gerüche verursachen. Es wird häufig von Menschen verwendet, die auf Deodorants in Aerosolform verzichten wollen, da diese bekanntermassen die Haut stark belasten.

Die Verwendung von Deocreme hat viele Vorteile.

  • Erstens ist sie viel einfacher aufzutragen als Aerosol-Deodorants, da keine Spraydose oder ein anderer Behälter benötigt wird. Das macht es zu einer bequemen Option für diejenigen, die oft reisen und etwas brauchen, das leicht zu transportieren ist. Ausserdem ist es viel sanfter zur Haut als Aerosol-Deos, die hart sein können und die Haut trocken und gereizt machen.
  • Ein weiterer Vorteil von Deocreme ist, dass die Wirkung oft länger anhält als bei Aerosoldeos. Da sie direkt auf die Haut aufgetragen wird, können die Inhaltsstoffe tiefer eindringen und sorgen für eine intensivere und länger anhaltende Frische.
  • Ein kleiner Nachteil ist das Deocremes sind nicht so weit verbreitet wie Sprays oder Roll-ons sind, so dass es schwierig sein kann, das perfekte Deo für Sie zu finden. Da das Deo in Cremeform jedoch immer beliebter wird sind bereits viele Drogerien mit diesem ausgestattet. Aber auch Online-Shops wie VITALOVE haben dieses im Sortiment.

Die Deocreme kann eine gute Alternative für diejenigen sein, die auf Deos in Sprühdosen verzichten wollen und somit nicht nur dem Körper, sondern auch der Natur etwas Gutes tun wollen. Denn Die Produktion ist durch die sparsame Verpackung meistens umweltfreundlicher. Auch die Inhaltsstoffe sind in der Regel leichter abbaubar.

Wichtig beim Kauf

Bei der Wahl einer Deocreme ist es wichtig, das Etikett sorgfältig zu lesen und darauf zu achten, dass sie keine aggressiven Chemikalien wie Aluminium oder Parabene enthält. Diese können reizend wirken und sogar die Schweissdrüsen verstopfen. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass das Produkt nicht fettet und keine Rückstände auf Ihrer Kleidung hinterlässt. Auch bezüglich des Dufts gibt es verschiedene Varianten. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Gerüchen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wenn man einen eher dezenten Duft bevorzugt, sollte die Wahl auf ein Produkt mit einem milden Geruch oder sogar einem geruchsneutralen Duft fallen. Möchte man einen stärkeren Duft auftragen, kann man zu Cremes mit kräftigen, langanhaltenden Düften greifen.

Häufig gestellte Fragen

Da das Sortiment in Drogerien eher begrenzt ist, wird man vor allem in Reformhäusern und Bioläden fündig. Auch Online-Shops wie VITALOVE bieten eine gute Auswahl an und überzeugen durch ihren schnellen Versand.

Die Creme hilft dabei, die Haut frisch riechen zu lassen und sorgt somit für ein verbessertes Wohlbefinden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Deosprays und -stiften wird die Creme direkt auf die Haut aufgetragen und ist durch ihre geringe Grösse ein praktischer Begleiter im Alltag.

Die Cremes enthalten Gegensatz zu herkömmlichen Deodorants weder Alkohol noch Aluminium und sind frei von aggressiven Chemikalien. Sie werden in der Regel aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Kakaobutter und Bienenwachs hergestellt und, wie eine Creme, direkt auf die Haut aufgetragen.

Ein grosser Vorteil ist, dass sie in der Regel natürlicher und sanfter zur Haut sind. Das liegt vor allem an den natürlichen Inhaltsstoffen. Dadurch reizen sie die Haut weniger und sind auch besser für die Umwelt. Bei einigen Cremes kann es vorkommen, dass sie nicht optimal einziehen. Das kann jedoch gelöst werden, indem weniger von dem Produkt aufgetragen wird.

Die Haltbarkeit hängt vor allem davon ab, wie sie gelagert und verwendet wird. Im Allgemeinen ist das Produkt bei richtiger Lagerung etwa ein Jahr lang haltbar. Das bedeutet, dass es vor direkter Sonneneinstrahlung und extremen Temperaturen geschützt und an einem trockenen Ort aufbewahrt werden sollte.

Die Creme eignet sich für alle Hauttypen und ist eine gute Alternative zu herkömmlichen Deodorants. Vor allem Personen mit empfindlicher Haut oder Allergien profitieren von den milden Inhaltsstoffen. Einige Cremes enthalten feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe, welche vor allem bei trockener Haut geeignet sind.