Rosmarin Bio (250g)

Rosmarin Bio (250g)

Rosmarin Bio (250g)

MEDITERRANER KÜCHENKLASSIKER
Normaler Preis CHF 9.95
/
  • Fein geschnittener Rosmarin in Bio-Qualität
  • Unverkennbarer mediterraner Geschmack
  • Leicht herber und etwas harziger Geschmack
  • Ideal zur Zubereitung von Tee, mediterranen Speisen & Co.
  • Ohne Süssungsmittel
Inhalt: 250 g
  • 3 auf Lager - sofort Versandbereit
  • Inventar auf dem Weg
Der Geschmack und der Geruch von Rosmarin ist unschwer zu erkennen. Rosmarin ist sehr intensiv und sollte eher sparsam verwendet werden. Ob zu Gemüse, Rosmarinkartoffeln oder verschiedene Fleisch und Fischgerichte - Rosmarin passt zu vielen Gerichten, besonders aber zu Gerichten der mediterranen Küche. Auch als frisch aufgebrühter Tee kann der getrocknete vom Achterhof Rosmarin verwendet werden.

Rosmarin getrocknet schmeckt äusserst pikant und würzt Lamm, Kaninchen, Schweine, Wild und Geflügelfleisch. Rosmarin passt auch sehr gut zu Kartoffelgerichten, Tomaten und Pilzen.

Zutaten:
Bio Rosmarin*, geschnitten
*aus kontrolliert biologischem Anbau. Aus EU-Landwirtschaft.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Rosmarin kaufen: Aroma hoch 10

Der sonnenverliebte Rosmarin gehört zur mediterranen Küche wie kaum ein anderes Kraut. Der Grund ist ganz einfach: Rosmarin ist ein echter Aromakönig. Die ätherischen Öle verbreiten schon beim leichten Reiben der Blätter zwischen deinen Fingern ihren intensiven Duft. Rund drei Prozent seiner Inhaltsstoffe sind eben jene ätherischen Öle. Da wundert es kaum, dass sie auch für Duftlampen oder in der Aromatherapie zum Einsatz kommen.

Irrtümlicherweise werden die Blätter des Rosmarins meist als Nadeln bezeichnet. Tatsächlich wirken sie wie kleine Tannennadeln, sind aber lediglich sehr schmale und nach innen leicht eingerollte Blätter. Beheimatet ist der immergrüne Strauch Rosmarinus im gesamten Mittelmeergebiet, gehört jedoch auch in Mitteleuropa längst zu den beliebtesten Kräutern. Neben Basilikum ist Rosmarin hierzulande wohl der bekannteste Vertreter der mediterranen Küche.

Unverwechselbar in Geschmack und Vielseitigkeit: Rosmarin in der Küche
In einem Kräuterbeet kann man schon einmal leicht den Überblick verlieren. Wer kein echter Kenner ist, tut sich manches Mal schwer, die verschiedenen Pflanzen auseinanderzuhalten. Wer einmal Rosmarin in den Händen hatte und von seinem intensiven Geschmack gekostet hat, der behält ihn im Gedächtnis. Rosmarin ist ein äusserst kräftiger Vertreter der mediterranen Kräuter. Er schmeckt leicht herb und etwas harzig, ist dabei aber sehr angenehm. Er ist nicht nur für vereinzelte Gerichte geeignet, sondern verfügt über eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Kleine Drillinge kombiniert mit einigen Blättern des Romarins ergeben schmackhafte Rosmarinkartoffeln. Diese kannst du zu Lamm, Geflügel oder auch zum Fisch geniessen. Oder steht dir der Sinn nach einer herzhaften Gemüsequiche? Nach einem saftigen Steak oder süssem Gelee? Nach gratiniertem Ziegenkäse oder Antipasti? Rosmarin verleiht diesen und vielen weiteren Gerichten eine ganz besondere Würze. Das Kraut zeichnet sich durch seine enorme Vielseitigkeit aus und gehört in jedes Gewürzregal.

Verwendet wird Rosmarin übrigens ähnlich wie Lorbeer. Die Blätter werden einzeln, oder am ganzen Zweig in den Topf gegeben und mitgegart. Ein ganzer Zweig wird am Ende des Kochvorgangs entfernt, einzelne Blättchen können im Essen verbleiben. Experimentiere ein wenig mit der Würze des mediterranen Gewächses. Rosmarin ist sehr intensiv und sollte sparsam verwendet werden.

Rosmarintee für Körper und Geist
Als Heilpflanze des Jahres 2011 bilden die Blätter des Rosmarinus eine hervorragende Basis für einen wohlschmeckenden Tee. Der Duft des Rosmarintees zieht nach dem Aufbrühen durchs ganze Haus und verbreitet sein mediterranes Flair. Eine angenehme Abwechslung zu Kamille und Salbei.

Vor allem zeichnet ihn aber sein herber Geschmack aus. Pur oder verfeinert mit etwas Honig ist Rosmarintee ein wahrer Genuss für Teeliebhaber. Und schnell herstellen kannst du ihn obendrein. Für eine Tasse Rosmarintee wird ein Teelöffel getrockneter Rosmarinblätter mit heissem Wasser aufgegossen. Nun lässt du die Mischung etwa acht bis zehn Minuten ziehen und siebst die Blätter anschliessend ab. Fertig!

Verzehrempfehlung: Rosmarin getrocknet schmeckt äusserst pikant und würzt Lamm, Kaninchen, Schweine, Wild und Geflügelfleisch. Rosmarin passt auch sehr gut zu Kartoffelgerichten, Tomaten und Pilzen.

Aufbewahrung: Kühl, trocken und stets verschlossen lagern.

Bezeichnung: Rosmarin.

Nettofüllmenge: 250g

Öko-Kontrollstellen-Nr.: DE-ÖKO-001

Ursprungsland: Spanien

Herkunftsort: Deutschland

Informationen zum Hersteller/Importeur:
Blanks GmbH & Co. KG
Achterhofweg 1
26670 Uplengen
Deutschland
www.vom-achterhof.de

Wir liefern innerhalb der Schweiz und Liechtenstein aus unserem Lager im Kanton Thurgau. Der Versand erfolgt klimaneutral durch, Die Schweizerische Post.

Versandkosten
Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von CHF 79.- (PostPac Economy).
Bei Lieferungen mit einem Bestellwert unter CHF 79.- belasten wir zusätzlich:

  • PostPac Economy: CHF 7.00.-
  • PostPac Priority: CHF 9.00.- (A-Post)

Lieferzeiten
Alle Produkte sind sofort Versandbereit aus unserem CH-Lager.

Die Pakete werden täglich jeweils ab 15:00 Uhr an die Schweizerische Post übergeben.

  • Bestellungen bis 15:00 Uhr werden noch am selben Tag an die Schweizerische Post übergeben.

Ausgenommen sind Wochenenden und Feiertage.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Zuletzt Angesehen