Hopfenzapfen ganz / getrocknet

Hopfenzapfen ganz / getrocknet

Hopfenzapfen ganz / getrocknet

HOPFEN MAL GANZ ANDERS
Normaler Preis CHF 6.95
/
  • Bitterer und herber Geschmack
  • Ganze, getrocknete Hopfenzapfen
  • Ohne Süssungsmittel
  • Als Zugabe zu Salatsaucen, Toppings, Dips, Spargelgerichten & Co.
  • Ideal zur Zubereitung von Tee, Aromakissen, Badeessenz, Brühewürfel, Würzmittel & Co.
  • Frei von künstlichen Konservierungsstoffen, Farbstoffen und Aromen
  • 3 auf Lager - sofort Versandbereit
  • Inventar auf dem Weg
Füllmenge
Wer an Hopfen denkt, denkt oft gleich an Bier. Doch der Hopfen kann so viel mehr. Er gehört zu den Hanfgewächsen und ist eng verwandt mit dem indischen Hanf, enthält jedoch im Gegensatz zu diesem keine Halluzinogene. Früher wurden die Hopfendolden, bzw. Zapfen vor allem für wohltuende Tees verwendet, heutzutage findet der bitter-herbe Geschmack aber auch Anklang als Zugabe in Speisen, als allgemeines Würzmittel oder als wohlduftendes Aromakissen.

Zutaten:
Hopfenzapfen ganz getrocknet.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Hopfenzapfen als Würzpflanze im Frühmittelalter und heute
Früher fanden Hopfenzapfen vor allem in der Zubereitung von Tees und Aufgüssen Verwendung, während heute auch das gemahlene und getrocknete Produkt in der Küche und der Naturkunde genutzt wird.
Für die Besonderheit der Hopfenzapfen spricht, dass der Anbau bereits ab dem 8. Jahrhundert in Klostergärten und gut geschützt vor fremden Blicken angebaut wurde. Hopfenzapfen bestehen zu einem grossen Anteil aus Harz und Bitterstoffen. Sehr interessant sind getrocknete und fein gemahlene Hopfenzapfen, verwendest Du sie für Salatdressings oder Toppings, für Dips und herbe Saucen. Neben Hopfenblüten kannst Du auch Hopfenzapfen bei Spargelgerichten, zu rohem oder gekochtem Chicoreé oder zu sämtlichen Kohlarten, beispielsweise bei Kohlrouladen oder Wirsingrouladen und bei Schichtkraut verwenden.


Warum Hopfenzapfen keine Zapfen sind
Eigentlich handelt es sich bei den Blütenständen des Hopfens nicht um Zapfen, sondern um Dolden. In der Sprachkunde hat sich der Begriff Hopfenzapfen aber durchgesetzt, war er schon in den altertümlichen Schriften zu finden und hat nachweislich den gesamten Blütenstand der Hopfenpflanze beschrieben. Hopfenzapfen eignen sich als kaltes oder heisses Getränk, als Bad oder in einem Aromakissen. Früher hat man die zarten und gerade auskeimenden Triebe der Hopfenzapfen wie Spargel zubereitet und sie als Gemüse verarbeitet. Für eine herbe und würzige Brühe können eine Brise getrockneter und fein gemahlener Hopfenzapfen auch heute noch sorgen und geben Dir Möglichkeiten, Ideen und kreative Rezepte in der gesundheitsbewussten und natürlichen Küche zu probieren.
Die aus kontrolliertem Anbau stammenden Hopfenzapfen sind reich an Harzen und Bitterstoffen, die sowohl als Aroma, aber auch mit ihrer wohltuenden Wirkung begeistern. Du entscheidest Dich mit den zerkleinerten Hopfenzapfen für ein Naturprodukt, dass Du auf vielseitige Arten verwenden kannst. Da sich die Inhaltstoffe und Bitterstoffe vor allem beim Aufbrühen in vollem Umfang entfalten, sind Tees oder Essenzen aus Hopfenzapfen die beste Möglichkeit zur Verarbeitung. Um einem Salat oder einer Suppe, frischem Gemüse und Eintöpfen eine herbe Nuance zu verschaffen, kannst Du das getrocknete Würzmittel, aber auch die durch mit heissem Wasser übergiessen entstehende Essenz aus den Hopfenzapfen verwenden.

Aufbewahrung: Kühl, trocken und stets verschlossen lagern.

Bezeichnung: Hopfenzapfen ganz getrocknet.

Nettofüllmenge: 100g

Hinweis: Wichtig: Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgiessen, mindestens 5-10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel

Informationen zum Hersteller/Importeur:
Blanks GmbH & Co. KG
Achterhofweg 1
26670 Uplengen
Deutschland
www.vom-achterhof.de

Wir liefern innerhalb der Schweiz und Liechtenstein aus unserem Lager im Kanton Thurgau. Der Versand erfolgt klimaneutral durch, Die Schweizerische Post.

Versandkosten
Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von CHF 79.- (PostPac Economy).
Bei Lieferungen mit einem Bestellwert unter CHF 79.- belasten wir zusätzlich:

  • PostPac Economy: CHF 7.00.-
  • PostPac Priority: CHF 9.00.- (A-Post)

Lieferzeiten
Alle Produkte sind sofort Versandbereit aus unserem CH-Lager.

Die Pakete werden täglich jeweils ab 15:00 Uhr an die Schweizerische Post übergeben.

  • Bestellungen bis 15:00 Uhr werden noch am selben Tag an die Schweizerische Post übergeben.

Ausgenommen sind Wochenenden und Feiertage.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Zuletzt Angesehen