Angelikawurzel Bio (100g)

Angelikawurzel Bio (100g)

Angelikawurzel Bio (100g)

DAS WÜRZIG, SCHARFE KRAUT FÜR EINEN WOHLTUENDEN TEE
Normaler Preis CHF 8.45
/
  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Ohne Süssungsmittel
  • Ideal zur Zubereitung von Tee & Tinkturen
  • Aromatischer, stark würziger Geruch
  • Würziger, leicht süsslicher Geschmack mit bitter-scharfen Nachgeschmack
  • Getrocknete, fein geschnittene Angelikawurzel in BIO-QUALITÄT
Inhalt: 100 g
  • 3 auf Lager - sofort Versandbereit
  • Inventar auf dem Weg
Die auch als Engelswurzel bezeichnete Angelikawurzel hat vor allem in den nordischen Ländern ihre Tradition und wird dort auch als Gemüse verspeist. Sie wächst vor allem auf feuchten Wiesen, Schluchten sowie in Mooren und fand erst im Mittelalter seinen Weg nach Europa, wo es eine beliebte Zutat für Tränke wurde. Die Wurzel hat einen würzigen, süsslichen Geschmack, der im nachhinein bitter-scharf wird und eignet sich somit optimal für einen wärmenden und wohltuenden Tee.

Zutaten:
Angelikawurzel getrocknet und geschnitten.
Aus EU-Landwirtschaft

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

In den Schluchten Grönlands oder den Wiesen in Skandinavien ist die Angelikawurzel zu Hause. Der Doldenblüter wird dort sogar als Gemüsepflanze verwendet. In Deutschland wird die Angelikawurzel in Gärten gezogen und ist in vielen Werken der Pflanzenkunde unter ihrem zweiten Namen Echte Engelwurz bekannt.

Angelikawurzel: Seit dem Mittelalter bekannt
Als die ersten getrockneten Angelikapflanzen mit den Nordmännern nach Deutschland kamen, war bereits das 10. Jahrhundert angebrochen: Das ist der Grund dafür, warum die Pflanze weder bei Hildegard von Bingen, noch bei anderen Kräuterkundigen genannt wird. Ihren Namen Engelwurz erhielt die Angelikawurzel durch eine Sage: Der Erzengel Michael erschien einem Mönch im Traum und zeigte ihm die Vorteile der Wurzel auf.

Seit der Mitte des 14. Jahrhunderts ist die Angelika eine Haus- und Hofpflanze, die wie der Holunder angebaut wurde. Wer im Mittelalter als Arzt unterwegs war, trug getrocknete Angelikawurzeln mit sich. Sie war Bestandteil in vielen geheimen Elixieren und Tränken und ist es bis heute: Im Melissengeist der Karmeliternonnen ist sie ebenso enthalten, wie im Schwedenbitter. Seit dem Mittelalter wird die Echte Engelwurz auch Botin des Lichtes genannt, da die Pflanze in der Sonnenzeit ihre Kräfte sammeln soll.

Zutaten:
Angelikawurzel getrocknet und geschnitten.
Aus EU-Landwirtschaft

Aufbewahrung: Kühl, trocken und stets verschlossen lagern.

Bezeichnung: Geschnittene Angelikawurzel.

Nettofüllmenge: 100g

Öko-Kontrollstellen-Nr.: DE-ÖKO-001

Hinweis: Wichtig: Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgiessen, mindestens 5-10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel

Ursprungsland: Deutschland (Bayern)

Herkunftsort: Deutschland

Informationen zum Hersteller/Importeur:
Blanks GmbH & Co. KG
Achterhofweg 1
26670 Uplengen
Deutschland
www.vom-achterhof.de

Wir liefern innerhalb der Schweiz und Liechtenstein aus unserem Lager im Kanton Thurgau. Der Versand erfolgt klimaneutral durch, Die Schweizerische Post.

Versandkosten
Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von CHF 79.- (PostPac Economy).
Bei Lieferungen mit einem Bestellwert unter CHF 79.- belasten wir zusätzlich:

  • PostPac Economy: CHF 7.00.-
  • PostPac Priority: CHF 9.00.- (A-Post)

Lieferzeiten
Alle Produkte sind sofort Versandbereit aus unserem CH-Lager.

Die Pakete werden täglich jeweils ab 15:00 Uhr an die Schweizerische Post übergeben.

  • Bestellungen bis 15:00 Uhr werden noch am selben Tag an die Schweizerische Post übergeben.

Ausgenommen sind Wochenenden und Feiertage.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Zuletzt Angesehen