Hibiskusblüten ganz / getrocknet

Hibiskusblüten ganz / getrocknet
Hibiskusblüten ganz / getrocknet
Hibiskusblüten ganz / getrocknet

Hibiskusblüten ganz / getrocknet

DIE BLÜTEN DER WILDEN MALVE
Normaler Preis CHF 3.95
/
  • Leicht säuerlich-fruchtiger Geschmack
  • In höchster Sorgfalt für Dich hergestellt
  • Ausgewählte, getrocknete Hibiskusblüten
  • Eine hervorragende Zutat für einen süss-aromatischen Tee
  • Essbare Blüte ideal als Dekoration für Salate, Desserts, Kuchen, Joguhrts & Co.
  • Frei von künstlichen Konservierungsstoffen, Farbstoffen und Aromen
  • Auf Lager - sofort Versandbereit
  • Inventar auf dem Weg
Füllmenge
Diese rot leuchtenden und essbaren Blütenblätter der wilden Malve sind nicht nur eine wahre Augenweide, sondern auf Grund des säuerlich-Süssen Geschmacks auch ein exquisiter Gaumenschmaus. Du kannst die getrockneten, roten Blüten für Kräutermischungen und Dekoration auf Salaten oder Desserts verwenden oder dir einen aromatischen Tee aufgiessen.

Zutaten:
Hibiskusblüten getrocknet.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Hibiskusblüten: Die „wilde Malve“

DIE ROT-LEUCHTENDEN BLÜTEN FÜR DEINE KÜCHE
Heute kennst Du Hibiskusblüten in erster Linie aus Tees, die aufgrund ihrer roten Farbe und ihrem aromatischen Duft sehr beliebt sind. Es ist also sowohl optisch als auch geschmacklich ein wahres Highlight in Deiner Küche und ist ideal zur Zubereitung eines durstlöschenden Getränks. Bereits im 1. Jahrhundert nach Christi finden Hibiskusblüten das erste Mal in den Schriften Verwendung und auch Hildegard von Bingen sprach den Blüten Gutes zu. Sie nannte die Blüte allerdings nicht Hibiskus, sondern Babala und warnte vor dem rohen Verzehr. In der Antike wurden Hibiskusblüten als Gemüse zubereitet und galten als "Arme Leute Essen". Ihren Weg in die neuzeitliche Küche hat diese Pflanze erst vor wenigen Jahrzehnten gefunden und ist heute keinesfalls ein Nahrungsmittel für arme, sondern für bewusste Menschen. Was Du alles mit Hibiskusblüten machen und wie vielseitig Du sie verwenden kannst, wird Dich überraschen und für neue Ideen in der Küche sorgen.

HIBISKUSBLÜTEN ALS DEKORATION VON SÜSSSPEISEN UND SALATE
Die Blüten der Malve werden im Sommer geerntet, sorgfältig an der Luft getrocknet und zerkleinert. Sie enthalten Fruchtsäuren und Weinsäuren, Flavonoide und Pektin, sowie den in der Vorzeit mit skeptischem Blick betrachteten Schleim. Hibiskusblüten schmecken süss und erinnern ein wenig an Parfüm, ohne dass das Aroma unangenehm oder unnatürlich wirkt. Du kannst die getrockneten Blüten für Kräutermischungen und Dekoration auf Salaten verwenden oder die Wirkstoffe auslösen, in dem Du eine Brise Hibiskusblüten in ein Teesieb gibst und sie mit siedendem Wasser übergiesst. Für die Herstellung von Marinaden oder Desserts, einen leckeren Brotaufstrich mit Honig oder Marmelade, aber auch als Beigabe von gekochten oder rohen Früchten kannst Du die Essenz aus den Blüten am besten verwenden.

Um Hibiskusblüten in getrocknetem Zustand zu verarbeiten, solltest Du sie sehr fein mahlen oder mit dem Stössel zerkleinern. Die Aromen entfalten sich nicht nur durch den Kontakt mit Wasser oder Wein, sondern auch durch die vorsichtige Zerkleinerung der Blütenblätter. Hibiskusblüten sind keine Malvenblüten, auch wenn der Hibiskus als Wilde Malve bezeichnet wird. Hibiskusblüten schmecken leicht säuerlich und gleichzeitig natürlich süss, was ihnen grosse Bedeutung beim Würzen und in der Zubereitung fruchtiger Desserts und Kuchen eingebracht hat.

Aufbewahrung: Kühl, trocken und stets verschlossen lagern.

Bezeichnung: Hibiskusblüten getrocknet.

Nettofüllmenge: 100g

Hinweis: Wichtig: Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgiessen, mindestens 5-10 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel

Informationen zum Hersteller/Importeur:
Blanks GmbH & Co. KG
Achterhofweg 1
26670 Uplengen
Deutschland
www.vom-achterhof.de

Wir liefern innerhalb der Schweiz und Liechtenstein aus unserem Lager im Kanton Thurgau. Der Versand erfolgt klimaneutral durch, Die Schweizerische Post.

Versandkosten
Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von CHF 79.- (PostPac Economy).
Bei Lieferungen mit einem Bestellwert unter CHF 79.- belasten wir zusätzlich:

  • PostPac Economy: CHF 7.00.-
  • PostPac Priority: CHF 9.00.- (A-Post)

Lieferzeiten
Alle Produkte sind sofort Versandbereit aus unserem CH-Lager.

Die Pakete werden täglich jeweils ab 15:00 Uhr an die Schweizerische Post übergeben.

  • Bestellungen bis 15:00 Uhr werden noch am selben Tag an die Schweizerische Post übergeben.

Ausgenommen sind Wochenenden und Feiertage.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Zuletzt Angesehen