Johanniskraut

2 Produkte

Johanniskraut ist eine Pflanze, die seit Jahrhunderten zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt wird. Es ist als Nahrungsergänzungsmittel in vielen Formen erhältlich, darunter Kapseln, Tabletten, Flüssigkeiten und Tees.

    2 Produkte

    Das ist Johanniskraut

    Johanniskraut ist ein mehrjähriges Kraut, das seit Jahrhunderten wegen seiner medizinischen Eigenschaften verwendet wird. Die Pflanze verdankt ihren Namen der Geschichte von Johannes dem Täufer, der die Pflanze zur Behandlung seiner Depressionen verwendet haben soll.
    Der genaue Mechanismus, wie das Kraut wirkt, ist noch nicht vollständig geklärt. 

    Vorkommen der Pflanze

    Johanniskraut wächst in offenen Gebieten, wie Feldern und Wiesen. Auch in Gärten ist es häufig anzutreffen. Wenn Sie in einer Gegend leben, in der die Pflanze heimisch ist, können Sie sie vielleicht sogar in Ihrem eigenen Garten finden.
    Die Pflanze ist in Europa, Asien und Afrika beheimatet und wurde auch in Nordamerika und Australien eingeführt. Die Blüten des Krautes sind gelb und blühen normalerweise im Sommer. Sie wird etwa einen Meter hoch, und die Blüten haben einen Durchmesser von etwa einem Zoll. Die Pflanze blüht von Juni bis August.

    Die Geschichte des Johanniskrauts

    Die ersten Aufzeichnungen über die Verwendung von Johanniskraut stammen von den alten Griechen, die es zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden einsetzten. Die Pflanze wurde auch von den Römern und im Mittelalter verwendet. Im 18. Jahrhundert wurde die Pflanze nach Amerika eingeführt, wo sie zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden, darunter Depressionen, Angstzustände und Schlafstörungen, eingesetzt wurde.

    Die empfohlene Tagesdosis

    Wenn Sie sich dazu entscheiden, Johanniskraut einzunehmen, sollten Sie unbedingt darauf achten, die angegebene Tagesdosis nicht zu überschreiten.
    Es kann, wenn Sie es überdosieren oder auch einfach nicht vertragen, eine Reihe von Nebenwirkungen hervorrufen. Dazu zählen Magen-Darm-Beschwerden, Mundtrockenheit, Schwindelgefühl und Müdigkeit. Es kann Sie auch empfindlicher gegenüber Sonnenlicht machen.
    Wenn Sie Johanniskraut einnehmen, ist es wichtig, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und diese allmählich zu erhöhen, während sich Ihr Körper an das Mittel gewöhnt. Um ganz sicher zu gehen, dass die Einnahme von Johanniskraut problemlos erfolgt, halten Sie Rücksprache mit einem Arzt.

    Johanniskraut Tee, Kapseln & mehr bei VITALOVE

    Johanniskraut kann auf verschiedene Arten eingenommen werden. Dazu zählen zum Beispiel die Einnahme durch Kapseln oder beispielsweise, indem Sie aus dem geschnittenen Kraut Tee aufbrühen. Das pure Kraut eignet sich auch dafür, Marinaden herzustellen.
    Wenn auch Sie Johanniskraut kaufen wollen, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen hochwertige Produkte, die Sie in Ihren Alltag integrieren können. Bestellen Sie sich Johanniskraut und überzeugen Sie sich selbst.